In der Geschichte der Bundesrepublik hat es bisher keine Partei gegeben, die innerhalb von nur fünf Jahren neben dem Einzug in den Bundestag auch in alle Landesparlamente eingezogen ist. Die AfD ist nun in Rekordzeit überall präsent – das können die derzeit von den Medien hochgejubelten Grünen nicht von sich behaupten.

Ein großartiger Erfolg!

Laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis hat die AfD mit 9 Prozent den stärksten Stimmen-Zuwachs erhalten. Interessant ist auch die Wählerwanderung quer durch alle Parteien, von CDU über „Grün“ bis Links zur AfD. Wobei die sich größte Verschiebung von der CDU hin zur AfD vollzogen hat und die CDU – verdientermaßen – mit dem schlechtesten Ergebnis seit 1966 abgestraft wurde.