Die AfD hat Recht!

Geheimpapiere belegen, dass eine Grenzschließung im Jahr 2015 nicht nur rechtlich, sondern auch praktisch möglich gewesen wäre. Hierzu wurden mehrere Gutachten erstellt, die der Öffentlichkeit vorenthalten wurden. Wir wurden seit 2015 von der Regierung regelrecht hinters Licht geführt. Die illegale Einwanderung von mehr als 1,5 Millionen Menschen hätte durchaus verhindert werden können.

Bis heute spüren wir die katastrophalen Folgen dieser Politik. Die Innere Sicherheit erodiert, die Kosten für die Steuerzahler explodieren. Ein Ende ist nicht in Sicht. Die für demokratische Entscheidungen zwingend notwendige Transparenz fehlt gänzlich!

Doch die Wahrheit kommt immer mehr ans Licht. Entscheidungswege und vorhandene Geheimpapiere müssen gänzlich offengelegt werden, um das Treiben der Bundesregierung im Jahr 2015 darstellen und rechtlich verfolgen zu können.

Dafür setzte ich mich ein!

Grenze hätte geschlossen werden können