Lindau. Schon seit zwei Monaten gehen die Mitglieder des AfD Kreisverbandes Oberallgäu Kempten Lindau mit Infoständen an die Öffentlichkeit. Am vergangenen Samstag konnten bei herrlichem Sommerwetter wieder zahlreiche Gespräche in der Lindauer Innenstadt geführt werden. Direktkandidat Peter Felser stand Rede und Antwort zu den wichtigsten Wahlkampf-Themen wie Islam, Zuwanderung, Innere Sicherheit oder ganz aktuell zur “Ehe für alle”.

In den nächsten Wochen wird der Kreisverband noch einmal verstärkt in die Öffentlichkeit gehen und im gesamten Wahlkreis präsent sein. Auch in Lindau wird demnächst wieder ein Infostand aufgebaut werden.