AfD mit Deutschlands höchstem Infostand auf 1400 Metern Höhe

Kempten, Ofterschwang. 18.09.2021. Der Spitzenkandidat der AfD, Tino Chrupalla, hat auf dem Ofterschwanger Horn den Wahlkampf der Allgäuer AfD unterstützt. „Diese herrliche Berg- und Naturlandschaft hier im Allgäu müssen wir erhalten – kämpft mit mir, dass hier keine Windräder gebaut werden dürfen“, so Chrupalla am Infostand. Die familiengeführte Landwirtschaft und der Mittelstand, insbesondere der Einzelhandel, müsse im ländlichen Raum gestärkt werden, so der Bundessprecher der AfD. Rund 20 Mitglieder des AfD Kreisverbandes Oberallgäu Kempten hatten sich am Gipfel des Ofterschwanger Horns zum Wahlkampfendspurt getroffen.

Der Bundestagsabgeordnete Peter Felser freute sich über zahlreichen Zuspruch von Wanderern und Einheimischen am Infostand. „Alternative und konservative Politik heißt für uns, die Natur zu bewahren und gleichzeitig den Menschen eine Perspektive zu geben – das geht mit Söders Lockdownpolitik gar nicht“, so Felser. Auf der anschließenden Bergwanderung zum Ofterschwanger Horn zeigte Felser, der auch stellvertretender Vorsitzender der AfD Bundestagsfraktion ist, seinem Gast aus Sachsen die Herausforderungen der Allgäuer Alpwirtschaft auf. Mit 32 Cent pro Liter Milch könne kein Milchbauer überleben, so Felser, er forderte einen Mindestpreis von 40 Cent und eine gezielte Lenkung von EU-Agrarsubventionen an Kleinbetriebe.

Der Kreisvorsitzende Thomas Senftleben unterstrich die Bedeutung des Mittelstandes im Oberallgäu und verwies auf die dramatischen Folgen der unverantwortlichen Lockdownpolitik der Bundesregierung. „Unsere Gastronomen und die Tourismusbranche haben es nicht verdient, in einer Pandemie derart ausgebremst zu werden“, so Senftleben.

Chrupalla zeigte sich sichtlich stolz, auf über 1400 Metern Höhe Wahlkampf machen zu können und nutzte diese Aktion für eine kleine Verschnaufpause bei einer Brotzeit mit Allgäuer Käse und Bier, bevor er nach Friedrichshafen zur nächsten AfD-Wahlveranstaltung mit Alice Weidel weiterreiste.

Tino Chrupalla auf dem Ofterschwanger Horn