Wenn Meinungsfreiheit bedeutet frei von einer eigenen Meinung zu sein.

Einmal durch den Fleischwolf gedreht, so fühlen sich vermutlich die 53 Protagonisten von #allesdichtmachen. Jetzt ist die Empörungswelle oder Neudeutsch der Shitstorm abgeebbt, die Aktion versandet so langsam. Das tragische daran: es sind hervorragende Beiträge mit überwiegend scharfsinnigen Wortspielen, ansprechend umgesetzt. Hätten sie sich FÜR die Maßnahmen der Regierung ausgesprochen, wären sie vermutlich für einen …

Wenn Meinungsfreiheit bedeutet frei von einer eigenen Meinung zu sein. Weiterlesen »