Ernährung

Diesen Fragen stellt sich die AfD

Diesen Fragen stellt sich die AfD

Felsers Bericht aus Berlin KW 15 2024: Viele neue und alte Themen brachte die vergangene Sitzungswoche mit sich. Diesmal standen unsere Kinder im Vordergrund: Wie können wir sie gesund ernähren? Wie können wir sie vor Gewalttätern schützen und ihre Sicherheit garantieren? Und ab welchem Zeitpunkt müssen wir überhaupt für ihr Recht auf – noch ungeborenes …

Diesen Fragen stellt sich die AfD Weiterlesen »

Fachlicher Austausch mit Landwirten

Fachlicher Austausch mit Landwirten

Ittendorf, 18.04.2024. Mit der AfD werden die bürokratischen Schikanen in der Landwirtschaft abgeschafft sowie die ruinösen Wettbewerbsverzerrungen abgebaut. Ein fachlicher Austausch mit den Landwirten vor Ort am Bodensee hat die Dringlichkeit dieser Anliegen verdeutlicht. Viele Landwirte der Bodensee-Region nutzten die Chance auf einen fachlichen Austausch mit ihren Bundestagsabgeordneten auf dem landwirtschaftlichen Symposium in Ittendorf. Gemeinsam …

Fachlicher Austausch mit Landwirten Weiterlesen »

Milch trinken und das Klima schützen

Milch trinken und das Klima schützen?

Eine Veranstaltung der Reihe „Landwirtschaft im Dialog“ und „top agrar“ ergab in der vergangenen Woche weitere Erkenntnisse zur Milchviehhaltung in Deutschland und dessen Gewichtung im Naturkreislauf. Die parlamentarische Staatssekretärin legte den Fokus auf die immer weiter zurückgehende Milchviehhaltung in Deutschland. Die meisten Rinder stehen derzeit in Südostasien, Indien und Lateinamerika. 54 Prozent der klimaschädlichen Immissionen …

Milch trinken und das Klima schützen? Weiterlesen »

Ernährungsstrategie dient ideologischen Klimaträumen

Ernährungsstrategie dient ideologischen Klimaträumen

Berlin, 11.04.2024. Meine Rede im Bundestag zur Ernährungsstrategie. Diese Strategie führt nicht zu einer gesünderen Ernährung in Deutschland. Diese Strategie bevormundet die Bürger, sie spricht Verbote aus. Ihre Ernährungsstrategie dient allein Ihren ideologischen Klimaträumen! Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, über 70% der Zivilisationskrankheiten sind durch falsche Ernährung verursacht. Das haben wir heute schon gehört. …

Ernährungsstrategie dient ideologischen Klimaträumen Weiterlesen »

Ernährungsempfehlungen sind brandgefährlich

Ernährungsempfehlungen sind brandgefährlich

DGE-Ernährungsempfehlungen sind brandgefährlich für die deutschen Bürger Berlin, 14. März 2024. Erstmals hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) nicht nur Gesundheitsaspekte bei ihren Empfehlungen berücksichtigt, sondern auch Umwelt- und Klimaschutzkriterien mit einbezogen. Unter anderem hat die Deutsche Akademie für Präventivmedizin bereits gewarnt, dass das weitreichende gesundheitliche Probleme für die Verbraucher nach sich ziehen könnte. …

Ernährungsempfehlungen sind brandgefährlich Weiterlesen »

Mit der AfD wäre jeder Bürger ein Bürgerrat

Mit der AfD wäre jeder Bürger ein Bürgerrat

Meine Rede im Bundestag vom 14.03.2024 zu den Empfehlungen des Bürgerrates „Ernährung im Wandel: Zwischen Privatangelegenheit und staatlichen Aufgaben“: Mit der AfD wäre jeder Bürger ein Bürgerrat Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, Es ist ja wunderbar, dass alle die Arbeit der Bürgerräte loben. Und diese Arbeit, diese vielen Stunden an Engagement – ja, das …

Mit der AfD wäre jeder Bürger ein Bürgerrat Weiterlesen »

Unzureichende Studienlage zu melatoninhaltigen Nahrungsergänzungsmitteln gefährdet Gesundheit unserer Kinder

Unzureichende Studienlage zu melatoninhaltigen Nahrungsergänzungsmitteln gefährdet Gesundheit unserer Kinder

Berlin, 8. März 2024. In einer Kleinen Anfrage (BT-Drs. 20/10455) hat die AfD-Bundestagsfraktion die Bundesregierung nach gesundheitlichen Risiken durch die Gabe melatoninhaltiger Gummibärchen an Kinder gefragt. Diese werden derzeit von Eltern auf Social-Media-Kanälen als Einschlafwundermittel für Kinder beworben. In den Antworten der Bundesregierung wird deutlich, dass die Studienlage hierzu nach Auskunft des Bundesinstitutes für Risikobewertung …

Unzureichende Studienlage zu melatoninhaltigen Nahrungsergänzungsmitteln gefährdet Gesundheit unserer Kinder Weiterlesen »

Mangelernährung beenden

Mangelernährung beenden

Martin Sichert/Peter Felser: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen beenden Berlin, 26. Februar 2024. Bis zu 60 Prozent der Patienten und Pflegebedürftigen sind bei Aufnahme in Krankenhäuser und Pflegeheimen mangelernährt. Obwohl die Problematik seit Jahren bekannt ist, wird darauf in den betroffenen Krankenhäusern und Pflegeheimen immer noch zu wenig reagiert. Dabei ist eine Mangelernährung bei rechtzeitiger …

Mangelernährung beenden Weiterlesen »

Maßnahmenvorschläge des Bürgerrats sind realitätsfern

Maßnahmenvorschläge des Bürgerrats sind realitätsfern

Berlin, 16. Januar 2024. Der vom Deutschen Bundestag eingesetzte Bürgerrat mit 160 nicht öffentlich ausgelosten Teilnehmern aus ganz Deutschland hat seine Empfehlungen für die Ernährungspolitik unter dem Titel „Ernährung im Wandel: Zwischen Privatangelegenheit und staatlichen Aufgaben“ vorgelegt. Sie fordern etwa die Preise für tierische Lebensmittel anzuheben und Fleischersatzprodukte in die Liste der Grundnahrungsmittel einzuordnen. Zum …

Maßnahmenvorschläge des Bürgerrats sind realitätsfern Weiterlesen »

Deutschland braucht weitere Imker

Deutschland braucht weitere Imker

PRESSEMITTEILUNG Berlin, 21. September 2023. Zur Antwort des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft auf eine Kleine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion zur Populationsentwicklung der Honigbienen sowie zu Honigimporten (BT-Drs.: 20/8214) teilt der AfD-Bundestagsabgeordnete Peter Felser mit: „Die Zahl der Bienenvölker in Deutschland steigt stetig weiter. Wir liegen derzeit bei 995.954 Völkern. Ich freue mich sehr über diese …

Deutschland braucht weitere Imker Weiterlesen »

Rückrufwelle von Spinatprodukten

Peter Felser: Bundesweite Rückrufwelle von Spinatprodukten in Supermärkten beunruhigt Verbraucher Berlin, 14. Juni 2023. Deutschlandweit sind derzeit viele Bio-Produkte in den Supermarktregalen von Rückrufaktionen der Hersteller betroffen. Auch konventionelle Waren können verunreinigt sein. Der Grund dafür sind Metallteile, die bei Kontrollen entdeckt wurden. Zu den Geschehnissen äußert sich der ernährungspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Peter Felser, …

Rückrufwelle von Spinatprodukten Weiterlesen »

Menschenrecht auf Nahrung

Menschenrecht auf Nahrung

Als Mitglied des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft ist es mir ein besonderes Anliegen, mich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen einzusetzen. Menschenrecht auf Nahrung bedeutet nicht nur, dass genug auf dem Teller ist, um satt zu werden. Alle Menschen sollten sich ausgewogen, nährstoff- und vitaminreich ernähren können. Am 21.03.23 war ich eingeladen zum …

Menschenrecht auf Nahrung Weiterlesen »

Melden Sie sich zum Newsletter an.

Wir versenden kein Spam