Konzepte für einen Wald mit Zukunft

Konzepte für einen Wald mit Zukunft

Berlin, 30. August 2022. Der Bundesvorstand der Grünen hat ein Konzept zur Umstellung der Land- und Forstwirtschaft beschlossen. Darin bekennt sich die Partei unter anderem zu einer flächengebundenen Nutztierhaltung und einer Anpassung des Bundeswaldgesetzes, welche auch eine Mindeststilllegung der deutschen Wälder von fünf Prozent vorsieht. Der forstpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Peter Felser, weist die Pläne …

Konzepte für einen Wald mit Zukunft Weiterlesen »