PERSONELLE UND ORGANISATORISCHE STÄRKUNG STAATLICHER FORSTBETRIEBE

Die vor dem Hintergrund der Überalterung der in staatlichen Forstverwaltungen und Forstbetrieben Tätigen immer wieder in die Diskussion eingebrachten Vorschläge zur Privatisierung von Staatswaldflächen sind abzulehnen.