Handelspartner China

Handelspartner China

Podcast mit MdEP Dr. Maximilian Krah zum Thema Handelspartner China.

Podcast #4 – China: Gefährlicher Drache oder strategischer Partner?

Kann China zum Partner auf Augenhöhe werden, oder bleibt es ein undurchsichtiger Spieler? In der aktuellen Folge spreche ich mit Dr. Maximilian Krah (Mitglied des Europäischen Parlaments) über die Macht Chinas, Künstliche Intelligenz und Chinas Einfluss auf die Wirtschaft.

Den Podcast zum Reinhören finden Sie auf Spotify oder auch auf meiner Homepage.

„Die chinesische Propaganda ist furchtbar ineffizient“, meint Dr. Maximilian Krah. Krah ist Rechtsanwalt und sitzt außerdem als Abgeordneter der AfD im EU-Parlament. In meinem aktuellen Podcast diskutiere ich mit ihm über die Rolle Chinas in der Welt und die Chancen und Risiken mit China als Handelspartner. „Freiheit ist eine Frage der Alternativen. Souverän ist, wer Alternativen hat“, so MdEP Krah zur Strategie mit dem Handelspartner China.

Deutschlands Wirtschaft hängt an China

„China ist im vergangenen Jahr zum sechsten Mal hintereinander der wichtigste Handelspartner Deutschlands gewesen. Zwischen beiden Staaten wurden im Jahr 2021 Waren im Wert von 245,4 Milliarden Euro gehandelt, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Der Umsatz im Außenhandel mit China stieg um 15,1 Prozent verglichen mit 2020. Auf dem zweiten und dritten Rang der wichtigsten Handelspartner folgten die Niederlande und die USA.“

Teilen:

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melden Sie sich zum Newsletter an.

Wir versenden kein Spam