Meldungen

CSU-Fasan und starke Mittelständler

Kleine Nachlese zum Parteitag am 20.November in Ingolstadt. Mit über 400 Mitgliedern war der Parteitag sehr gut besucht, die Stimmung wurde befeuert durch die starken Reden von Petr Bystron und Beatry von Storch (beide im Bild). Viele Medien brachten einen Tag danach auch Bystrons Vergleich der CSU mit einem angeschossenen Fasan. Wir Oberallgäuer waren gut …

CSU-Fasan und starke Mittelständler Weiterlesen »

Euro Tier zwischen Abwarten und Zuversicht

Die EuroTier, die Leitmesse für Tierhaltung in Hannover, wurde in der vergangenen Woche wieder sehr stark besucht. 2.600 Aussteller aus 57 Ländern präsentieren sich mit glänzenden Stallbauten, preisgekrönten Vorzeige-Kühen und adrett herausgeputzten Messestand-Hostessen vier Tage lang den rund 160.000 Besuchern. Alle zwei Jahre findet diese Leit-Agrarmesse mit Tieren in Hannover statt. Ich habe mit vielen …

Euro Tier zwischen Abwarten und Zuversicht Weiterlesen »

Direktkandidaten AfD Bayern Peter Felser

Ankündigungs-Weltmeister Seehofer soll endlich Steuerzahler entlasten

Mittelstandsforum der AfD in Bayern fordert vom bayerischen Ministerpräsidenten  und CSU-Chef Vollzug noch vor Jahresende MÜNCHEN. Vor dem vergangenen Parteitag der CSU hatte ihr Vorsitzender Horst Seehofer die „größte Steuerentlastung der Geschichte“ in Aussicht gestellt. Peter Felser, stv. Landesvorsitzender des bayerischen Mittelstandsforums der AfD, erinnerte daran, dass der bayerische Ministerpräsident zum Beispiel vor genau fünf …

Ankündigungs-Weltmeister Seehofer soll endlich Steuerzahler entlasten Weiterlesen »

Steiniger Weg für Unternehmens-Gründer in Deutschland

Mittelstandsforum der AfD fordert Reformen und weniger Bürokratie auf dem Weg zur eigenen Firma MÜNCHEN. Das Mittelstandsforum der AfD sieht als Ursache der immer größer werdenden Einkommensunterschiede in Deutschland auch eine Gründer- und Mittelstandsfeindliche Politik. Hier müssten die bürokratischen Hürden dringend gesenkt und Reformen eingeleitet werden, erklärte Peter Felser, Vize-Chef des bayerischen Mittelstandsforums, anlässlich einer …

Steiniger Weg für Unternehmens-Gründer in Deutschland Weiterlesen »

Kandidaten AfD Bayern Bundestagswahl Peter Felser

Peter Felser neuer Kreisvorsitzender der AfD im Oberallgäu

Unternehmer aus Kempten plant nun Vorbereitungen auf Bundestagswahlkampf KEMPTEN. Der Unternehmer Peter Felser ist von der Mitgliederversammlung des AfD-Kreisverbands Oberallgäu Kempten Lindau zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Er erhielt 75 Prozent der Stimmen. Der 47-Jährige löst Artur Baumann ab, der aus persönlichen Gründen im Januar zurückgetreten war. Von der Berufsausbildung her ist Felser Diplom-Pädagoge und …

Peter Felser neuer Kreisvorsitzender der AfD im Oberallgäu Weiterlesen »

Bäuerliche Landwirtschaft hat Zukunft

Die AFD unterstützt uneingeschränkt die bäuerliche Landwirtschaft, insbesondere die Milchwirtschaft, in Bayern. Sie ist ein wichtiger Teil der Gesellschaft im ländlichen Raum. Die AFD will die kleinstrukturierte und auf Grund der geographischen Gegebenheiten benachteiligten Milchviehbetriebe unterstützen. „Die Milchkontigentierung ohne Nachfolgesicherungskonzept der Mengensteuerung aufzugeben, war ein Fehler“, so Franz Bergmüller, Wirtschaftsbeauftragter der AFD Bayern. Neben Sofortmaßnahmen, …

Bäuerliche Landwirtschaft hat Zukunft Weiterlesen »

Thilo Sarrazin in Kempten und Berchtesgaden

  Nach zwei Terminen in Sachsen stellte Dr. Thilo Sarrazin die Inhalte seines neuen Buches „Wunschdenken“ erstmals in Bayern vor. Am Montag, 09.Mai in Betzigau-Kempten und am 10.Mai in Berchtesgaden. Einer gewohnt klaren und faktenreichen Analyse folgte Kritik an der konzeptlosen Politik Angela Merkels. Aber im Gegensatz zu seinen früheren Bestsellern gab es diesmal konkrete …

Thilo Sarrazin in Kempten und Berchtesgaden Weiterlesen »

Unterstützung von der AfD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz

Die Landtagsfraktion der AfD in Rheinland-Pfalz hat sich über die Themen rund um den Mittelstand informiert. Dazu hat der stv. Landesvorsitzende des AfD Mittelstand Bayern, Peter Felser, in Mainz die Positionen und die Strategie aus bayerischer Sicht dargestellt. Uwe Junge, Fraktionschef der AfD, sieht nicht nur im Mittelstand, sondern besonders in der Mittelschicht großes Potential …

Unterstützung von der AfD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz Weiterlesen »

Vermietungs-Boykott gegen AfD / Appell zu öffentlicher Stellungnahme durch den Dehoga

Sehr geehrter Herr Rüdiger Preschl, Sehr geehrter Herr Michael Heel, Sehr verehrte Frau Margarete Schropp, als stellvertretender Landesvorsitzender des AfD-Mittelstandes in Bayern erlebe ich wöchentlich, dass Wirte der AfD für eine Veranstaltung oder ein Treffen zunächst zugesagte Räume kurzfristig unfreiwillig wieder entziehen. Nicht, weil sie die AfD nicht bewirten wollten, sondern weil auf die Gastronomen von SPD, Grünen, …

Vermietungs-Boykott gegen AfD / Appell zu öffentlicher Stellungnahme durch den Dehoga Weiterlesen »

Über 400.000 Klicks für Infovideo „AfD Basisdemokratie“

Dokumentation zur Entstehung des neuen Grundsatzprogramms der Partei / Idee und Produktion vom Kreisverband Oberallgäu KEMPTEN. Am 1. Mai wurde das neue Grundsatzprogramm der AfD auf dem Mitgliederparteitag in Stuttgart mit großer Mehrheit angenommen. Die einzelnen Schritte, Hürden und Herausforderungen dieses basisdemokratischen Entstehungsprozesses sind nun in einer Videodokumentation anschaulich dargestellt worden. Mehrmals wurden die über …

Über 400.000 Klicks für Infovideo „AfD Basisdemokratie“ Weiterlesen »

AfD-Mittelstandsforum kämpft für Belange der Bauern

Antrag aus Bayern beim Stuttgarter Bundesparteitag / Maßnahmen gegen weiteren Niedergang der Landwirtschaftsbranche KEMPTEN. Das bayerische Mittelstandsforum der Alternative für Deutschland hat auch die Sorgen und Nöte der Bauern im Blick. Deswegen wurde ein Antrag zum künftigen Grundsatzprogramm der AfD gestellt, über den beim Bundesparteitag am 30. April und 1. Mai in Stuttgart abgestimmt wird, …

AfD-Mittelstandsforum kämpft für Belange der Bauern Weiterlesen »

AfD begrüßt zunehmendes Medieninteresse an Frauke Petry

Enger Zeitplan mit großem Termindruck bei den Bayern-Touren im Mai und Juni / Nicht jeder Interview-Wunsch am Rande von Veranstaltungen kann erfüllt werden LINDENBERG. Frauke Petry ist als AfD-Bundesvorsitzende vielleicht noch nicht bei allen Medien gleichermaßen beliebt, aber trotzdem ist sie dort zunehmend gefragt. „Auch Interview-Wünsche von Lokalzeitungen erfüllt sie grundsätzlich gerne“, weiß Peter Felser, …

AfD begrüßt zunehmendes Medieninteresse an Frauke Petry Weiterlesen »

Melden Sie sich zum Newsletter an.

Wir versenden kein Spam