Islamisten

Antisemitischer Überfall in Hamburg

AfD-Fraktionsvize Peter Felser verurteilt den brutalen antisemitischen Überfall in Hamburg scharf: „Es ist eine Schande, dass es in Deutschland zu so einer Tat kommen konnte. Wenn es sich bewahrheitet, dass die Täter radikale Moslems waren, darf dies nicht wieder unter den Tisch gekehrt werden. Es bedarf endlich einer umfassenden Aufklärung, über das Ausmaß muslimischen Antisemitismus. …

Antisemitischer Überfall in Hamburg Weiterlesen »

AfD-Fraktionsvize Peter Felser ist bestürzt von der linken Umdeutung eines islamisch motivierten Mordes in Berlin:

Zwei Afghanen töten in Deutschland ihre Schwester, weil sie unseren Lebensstil angenommen hat. Und die linke Berliner Sozialsenatorin deutet die Tatsache dahingehend um, dass Männer grundsätzlich Gewalt gegen Frauen ausüben. Wer auf eine derartig plumpe Weise Tote für die Durchsetzung von Gender-Gaga-Politik instrumentalisiert, ist entweder dumm oder böswillig. Ein Mensch wollte frei sein, musste deswegen …

AfD-Fraktionsvize Peter Felser ist bestürzt von der linken Umdeutung eines islamisch motivierten Mordes in Berlin: Weiterlesen »

Leitkultur statt Multikulti

Denn Integration ist gescheitert, wenn sie statt Anpassung an unsere Leitkultur auf Multikulti setzt und aus ideologischer Verblendung und Feigheit alles erlaubt, was in fremden Kulturen und Religionen gelebt wird, obwohl es unseren Werten und Überzeugungen widerspricht.

Melden Sie sich zum Newsletter an.

Wir versenden kein Spam