Presse

Chaos beim Abzug aus Afghanistan

Lückenlose Aufklärung dringend geboten

Dass Polizei und Staatsanwaltschaft im Zuge ihrer Ermittlungen in Bundesministerien eindringen müssen, irritiert erheblich. Dass es dabei um den Vorwurf der Geldwäsche gegen den deutschen Zoll geht, schafft noch mehr Verunsicherung.

Bundestagswahl 2021

Vorbild Dänemark

Wer wirklich bei uns leben will und alle staatlichen Leistungen mitnimmt, muss auch seinen Beitrag leisten. Einfache Tätigkeiten wie in Dänemark sind ein guter Einstieg zur Eingliederung in unser Land und unsere Kultur.

Freier Funk für freie Bürger!

Die Manipulations-Versuche der letzten Tage haben eindeutig gezeigt: Der deutsche Staatsfunk ist parteiisch. Unabhängigen Journalismus gibt es dort nicht. Gleich drei ARD-Stationen hatten sich zuletzt bei schwerwiegenden Manipulationen erwischen lassen.

MdB Peter Felser AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Keine afghanische Flüchtlingswelle auslösen!

Peter Felser, stellv. Fraktionsvorsitzender der AfD-Bundestagsfraktion, fordert die Bundesregierung auf, das Gespenst einer afghanischen Flüchtlingswelle nicht weiter heraufzubeschwören. „Hören Sie auf, um Afghanen zu betteln!“, erklärt Felser mit Blick auf die Kanzlerin. Ohnehin gebe die Merkel-Regierung auch weiterhin ein jämmerliches Bild ab. Nach Flutkatastrophe und Impf-Zwang zeige sie nun auch im Ausland, wie Krisenmanagement eben …

Keine afghanische Flüchtlingswelle auslösen! Weiterlesen »

Chaos beim Abzug aus Afghanistan

Evakuierung in Kabul

AfD-Fraktionsvize Peter Felser hat die Bundesregierung aufgefordert, klarzustellen, wen sie eigentlich bei der Evakuierung in Kabul ausfliegen ließ: „Presseberichte über die Zusammensetzung der Ausgeflogenen lassen große Zweifel über den Sinn der Kabul-Luftbrücke aufkommen. Die eigentlichen Zielpersonen, Deutsche und sogenannte Ortskräfte, scheinen die Minderheit an Bord der Luftwaffen-Maschinen gewesen zu sein. Wer also wurde warum ausgeflogen …

Evakuierung in Kabul Weiterlesen »

Bundestagswahl 2021

Giffeys Rückzug aus Politik erforderlich

AfD-Fraktionsvize Peter Felser fordert den kompletten Rückzug von Ex-Bundesministerin Giffey aus der Politik: „Die neuesten Plagiatsenthüllungen von t-online zeigen überdeutlich: Giffey ist eine Wiederholungstäterin. Als solche hat die Sozialdemokratin weder in der Bundes- noch in der Landespolitik etwas zu suchen. Ihrem Rücktritt als Ministerin muss darum nun auch ihre Abdankung als SPD-Spitzenkandidatin in Berlin folgen. …

Giffeys Rückzug aus Politik erforderlich Weiterlesen »

Exitstrategie Mali

Deutsche Soldaten aus Mali abziehen

Das Leben unserer Soldaten ist zu wertvoll, um es für die Abenteuer und Interessen anderer Nationen einzusetzen. Beide Missionen in Mali müssen beendet werden. Allein in diesem Jahr gab es in Mali bereits zwei Putsche und die Lage bleibt unübersichtlich und instabil.

Gute und böse Spender fürs Ahrtal

AfD-Fraktionsvize Peter Felser zeigt sich belustigt über die aktuellen Umfragewerte:

Erst wurden die Grünen, dann die Union und nun die Sozis mit ihren Kandidaten hochgeschrieben. Egal, wer am Ende die Oberaltpartei werden wird, zeigen die schnellen Trendwechsel die Beliebigkeit der Bewerber. Alle stehen für Klimawahn, Corona-Willkür sowie illegale Migration und sind somit untereinander austauschbar. Die Wähler swingen nicht mehr wegen Inhalten, denn die sind überall …

AfD-Fraktionsvize Peter Felser zeigt sich belustigt über die aktuellen Umfragewerte: Weiterlesen »

Raus aus dem Bürokratie-Moloch Brüssel

AfD fordert Ende der Zweiklassen-Impfgesellschaft

AfD-Fraktionsvize Peter Felser ist sich sicher: Gerichte werden Impfpflicht durch die Hintertür wieder kassieren. Deshalb fordert die AfD das Ende der Zweiklassen-Impfgesellschaft sofort einzuleiten. Was sich bereits abgezeichnet hat, ist nun Wirklichkeit geworden. Unter Merkels Druck haben die Altparteien nun die Impfpflicht durch die Hintertür durchgepeitscht. Ab einem völlig willkürlichen Inzidenzwert von 35 sollen u.a. …

AfD fordert Ende der Zweiklassen-Impfgesellschaft Weiterlesen »

Normalität für unsere Schüler

AfD-Fraktionsvize Peter Felser ist bestürzt von der linken Umdeutung eines islamisch motivierten Mordes in Berlin:

Zwei Afghanen töten in Deutschland ihre Schwester, weil sie unseren Lebensstil angenommen hat. Und die linke Berliner Sozialsenatorin deutet die Tatsache dahingehend um, dass Männer grundsätzlich Gewalt gegen Frauen ausüben. Wer auf eine derartig plumpe Weise Tote für die Durchsetzung von Gender-Gaga-Politik instrumentalisiert, ist entweder dumm oder böswillig. Ein Mensch wollte frei sein, musste deswegen …

AfD-Fraktionsvize Peter Felser ist bestürzt von der linken Umdeutung eines islamisch motivierten Mordes in Berlin: Weiterlesen »

AfD-Fraktionsvize Peter Felser hat das Urteil aus Karlsruhe zum Rundfunkbeitrag kritisiert:

Jetzt müssen die Zwangsbeitragszahler doch wieder die Zeche zahlen. Sie sind die großen Verlierer dieses Urteils. Die protzigen Öffentlich-Rechtlichen dürfen dagegen künftig mit noch mehr Geld um Sich werfen. Ihre üppigen Pensionskassen und Programme werden mit weiteren Milliarden gepampert. Das lehnen wir ab. Die AfD fordert dagegen, dass die Sender sich endlich wieder auf ihre …

AfD-Fraktionsvize Peter Felser hat das Urteil aus Karlsruhe zum Rundfunkbeitrag kritisiert: Weiterlesen »

Impfstreit zwischen Söder und Aiwanger

AfD-Fraktionsvize Peter Felser: „Impfstreit zwischen Söder und Aiwanger in der bayer. Landesregierung ist peinlicher Theaterdonner.“ Die sogenannten Freien Wähler verlieren jede Glaubwürdigkeit. Urplötzlich vertreten sie nach außen kritische AfD-Positionen. Zuvor haben sie aber eineinhalb Jahre die verfehlte Coronapolitik der Altparteien mitgetragen. Die Aiwanger-Brigaden sind keine Alternative! Genauso wenig wie die CSU, die einmal mehr zeigt, …

Impfstreit zwischen Söder und Aiwanger Weiterlesen »

Melden Sie sich zum Newsletter an.

Wir versenden kein Spam